Wiederholung des Sprachkurses


Kursbeschreibung

Wenn Sie in der Sprachprüfung keine ausreichenden Deutschkenntnisse im B1- Niveau nachweisen konnten, haben Sie Anspruch auf einmalige Wiederholung von weiteren 300 Unterrichtsstunden im Aufbausprachkurs. Voraussetzung dafür ist aber, dass Sie regelmäßig am Unterricht und am Abschlusstest teilgenommen und das A2- Niveau erreicht haben.

 

Wenn Sie den Aufbausprachkurs wiederholen wollen, stellen wir für Sie beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Antrag auf Wiederholung. Die Teilnahme an der Prüfung nach dem Wiederholungskurs ist auch kostenlos.

 

Für alle Fragen, Wünsche und der Suche nach einem passenden Integrationskurs stehen wir Ihnen persönlich zur Bürozeiten zur Verfügung. Innerhalb der Sprechzeiten können Sie ohne Termin einfach vorbei kommen.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ihr lingbee Sprachinstitut-Team


Münchner Phönix Preis

lingbee Sprachinstitut ist ausgezeichnet mit dem Phönix Preis 2016

conflex LQW Qualitätstest

Qualitätstestiert in Erwachsenbildung im 2018


Intern  I  Impressum  I  AGB  I  Sitemap 


Logo Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Logo Goethe Institut
Logo telc - Language Tests